Verdi: Roman der Oper

  • Par Franz Werfel
  • Lu par Walter Andreas Schwarz
  • 11 h 56 min
  • Version abrégée | Livre audio

Résumé de l'éditeur

Franz Werfel erzählt in diesem Roman einen Ausschnitt des Lebens von Verdi nach. Er beginnt mit der Begegnung mit dessen "Konkurrenten" Richard Wagner in Venedig während einer Schaffenskrise Verdis. Die Oper "Re Lear" kann wegen einer Blockade Verdis nicht fertiggestellt werden. Als Grund dafür sieht Verdi den deutschen Komponisten Richard Wagner an, der die moderne Musik des späten 19. Jahrhunderts verkörpert.

Walter Andreas Schwarz (Sänger, Schriftsteller, Kabarettist, Hörspielautor und Übersetzer) hat den Text für die vorliegende Lesung des Süddeutschen Rundfunks aus dem Jahr 1988 behutsam gekürzt, eingeleitet, eingelesen und kommentiert. Regie: Stefan Hilsbecher.

Plus

Afficher des titres similaires

Commentaires clients

Aucune critique pour ce livre audio.

Détails du livre audio

  • Date de publication : 11-11-2015
  • Éditeur : SWR Edition