Avis de la presse

Das Leben im Alter: (k)ein Vergnügen, außer man hat Nachbarn wie Ove "Ein Mann namens Ove" treibt in Fredrik Backmans Bestseller sein Unwesen als alternder Griesgram. Seit dem Tod seiner Frau Sonja fühlt sich Ove nämlich zum Ordnungshüter in seiner Straße berufen. Dabei legt er sich mit Falschparkern an, hat eine Standleitung zur Polizei und kann belanglosem Geplauder zwischen Gartenzäunen nur wenig abgewinnen.
Kurzum: Ove sieht in seinem Leben keinen echten Sinn mehr, deshalb sucht er sich einen. Doch Oves Leben der dauerhaften Ordnungsliebe wird wortwörtlich umgenietet, als die neuen Nachbarn, eine junge Familie, seinen Briefkasten überfahren. In den folgenden Wochen bleibt nichts, wie Ove es sich wünscht, und ehe er sich versieht, ist er plötzlich ungewollt Besitzer einer Katze.
Mit "Ein Mann namens Ove" zeigen uns Fredrik Backman und Sprecher Heikko Deutschmann, dass das Altern auch komisch sein kann. Doch mehr als das: Dieses Hörbuch strotzt geradezu vor Authentizität, Einfallsreichtum, Empathie und Humor.
Afficher plus Afficher moins

 

Ove ist der Nachbar aus der Hölle: Jeden Morgen macht er seine Kontrollrunde, schreibt Falschparker auf, räumt Fahrräder an ihren Platz und prüft die Mülltrennung. Aber hinter seinem Gegrummel verbergen sich ein viel zu großes Herz und eine berührende Geschichte. Seit Oves geliebte Frau Sonja gestorben ist und man ihn vorzeitig in Rente geschickt hat, sieht er keinen Sinn mehr in seinem Leben. Doch als nebenan eine junge Familie einzieht, die als Erstes mal Oves Briefkasten umnietet, beginnt eine so komische wie herzerwärmende Geschichte über Freundschaft, Liebe, das richtige Werkzeug und was sonst noch wirklich zählt im Leben.


© 2012 / 2014 Die Originalausgabe erschien unter dem Titel "En man som heter Ove" im Bokförlaget Forum, Stockholm / Fredrik Backman / Für die deutschsprachige Ausgabe: Erschienen bei FISCHER Krüger - S. Fischer Verlag GmbH, Frankfurt am Main. Aus dem Schwedischen von Stefanie Werner (P)2014 Argon Verlag GmbH
EIN FILM VON Hannes Holm
ROLF LASSGÅRD BAHAR PARIS FILIP BERG IDA ENGVOLL
CHATARINA LARSSON BÖRJE LUNDBERG KLAS WILJERGÅRD SIMON EDENROTH POYAN KARIMI JOHAN WIDERBERG STEFAN GÖDICKE drehbuch HANNES HOLM FREDRIK BACKMAN kamera GÖRAN HALLBERG fsf ausstattung JAN-OLOF ÅGREN kostüme CAMILLA OLAI-LINDBLOM EVA VON BAHR & LOVE LARSON KAROLINA HEIMBURG schnitt FREDRIK MORHEDEN FREDRIK WIKSTRÖM NICASTRO und MICHAEL HJORTH produzenten ANNICA BELLANDER und NICKLAS WIKSTRÖM NICASTRO regie HANNES HOLM
produziert von tre vänner produktion eine co-produktion von film i väst, svt, nordisk film, nordsvensk filmunderhållning, fantefilm fiksjon a/s mit unterstützung von svenska filminstitutet, nordisk film & tv fond und norska filminstitutet
Cover © 2016 CONCORDE FILMVERLEIH
©2014 Fischer Krüger (P)2014 Argon Verlag
Afficher plus Afficher moins

Prix : 18,57 €

Gratuit avec l'offre d'essai
Détails de l'abonnement : Détails de l'abonnement :
  • Gratuit pendant 30 jours, avec un titre au choix offert.
  • 9,95 € par mois pour le livre audio de votre choix, quel que soit le prix.
  • Vous n'aimez pas un titre ? Échangez-le.
  • Résiliez à tout moment, vos livres audio vous appartiennent.

Acheter maintenant avec 1 crédit audio

En passant commande, vous acceptez les Conditions générales de vente et la Politique de confidentialité d'Audible.

Acheter maintenant pour 18,57 €

Utilser la carte qui se termine par
En passant commande, vous acceptez les Conditions générales de vente et la Politique de confidentialité d'Audible.
Il n'y a pas encore de critique disponible pour ce titre.